Login

Login




Registrierung
.
Passwort vergessen?
.

 


Ihr Schritt in eine
erfolgreiche Zukunft:

Verbindung 120

Werden Sie jetzt
Fogra-Mitglied!

Und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen der

Fogra-Mitgliedschaft


Besuchen Sie auch den
Fogra-Online-Shop:

www.fogra-shop.com


.

Kommende Veranstaltungen

Das Event findet einmal im Monat ab 15 Uhr in unserem neuen Standort in München-Aschheim statt. Aufgrund der lokalen Gebundenheit wird das Colour Management Café immer in Deutsch abgehalten.

Datum
Thema

- Sommerpause -

04.10.2018

Multicolor Forum – Präsentation der Ergebnisse des DPWG-Projektes (in englischer Sprache)

Details

Anmeldung zum Online-Livestream bereits vorab hier oder unter cmcafe@fogra.org.

07.11.2018

Colour Management im 3D-Druck
Details

Dass ICC-Farbmanagement nicht nur bei konventionellen Druckprodukten funktioniert, zeigt Dr. Marco Mattuschka (Fogra) bei seinem Vortrag – und das nicht nur in der Theorie. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird an diesem Nachmittag präsentiert, wie man auch im 3D-Druck farbgenau drucken kann: von der Farbkorrektur eines 3D-Scans, über die Erstellung eines 3DP-Druckerprofils bis hin zur Simulation des 3D-Drucks auf Basis dieses Druckerprofils.

Mehr Informationen zu unseren Forschungsthemen im Bereich "Grafischer 3D-Druck" finden Sie auch hier.

Referent: Dr. Marco Mattuschka

Dr. Marco Mattuschka Marco Mattuschka, geboren 1987 in Freital, studierte Mathematik und Informatik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, an der er 2012 seinen Abschluss als Diplommathematiker machte. Während der Promotion, die er im Jahre 2018 erfolgreich zu Ende brachte, beschäftigte er sich mit Problemen aus der geometrischen Analysis. In der geometrischen Analysis werden geometrische Fragestellungen als Optimierungsproblem formuliert und mit Hilfe von Differenzialgleichungen gelöst.

Nach der Promotion war es Zeit für einen Wechsel zu angewandten Problemen, weshalb er nun in der Druckindustrie und bei der Fogra in der Abteilung Vorstufentechnik angekommen ist. Sein Hauptarbeitsbereich ist der 3D-Druck, der durch neue Technologien immer weiter an Bedeutung gewinnt.

-

Winterpause

06.02.2019

Datenworkflow hinter dem Online-Shop – Printing the Expected im Online-Druck
Details

(werden noch bekannt gegeben)

Referent: Jochen Günther

(wird noch bekannt gegeben)

März 2019

Weitere Themen für 2019 werden noch bekannt gegeben

Weitere Termine werden laufend ergänzt. (letztes Update: 2018-09-06)

Eine Übersicht finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender:

Download iCal  | Ansicht im Browser HTML



.
.

xxnoxx_zaehler